Die Neugierde hätte die kleine Katze fast mit ihrem Leben bezahlt. Dank dem Einsatz der Polizei und Feuerwehr konnte sie jedoch gerettet werden. Hier die ganze Geschichte! Gefällt mir = Danke an die Polizei und Feuerwehr!

Mit einer mehrstündigen Aktion haben Polizei und Feuerwehr in Wittenberg einer Katze aus einem Papiercontainer geholfen.

Sie war in den Abfallbehälter eines Möbelhauses geklettert und kam nicht wieder heraus.

Die Beamten holten die gepresste Pappe aus dem Container heraus und hörten immer wieder Geräusche der Katze, wie die Polizei in Wittenberg am Mittwoch mitteilte.

Die Aktion begann am Vorabend kurz nach 21.00 Uhr, befreit war die Katze schließlich gegen 0.45 Uhr. Sie blieb unverletzt.

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!