BITTE TEILEN: Alle Tierschützer machen sich große Sorgen. Wer kann Angaben machen? Bitte helft alle mit!

Gerade erreichte uns folgende Nachricht: Am Dienstag, den 28.10.2014 wurde abends die Hündin Rena aus dem Tierheim Troisdorf entführt. Die Hündin kam als Einweisung in dasTierheim Troisdorf und sollte in Kürze in ein neues Zuhause einziehen.

Alle Tierschützer und Mitarbeiter des Tierheims machen sich große Sorgen um Rena und bitten dringend um Mithilfe. Hinweise zu ihrem Aufenthalt werden auf Wunsch vertraulich behandelt.

Hat jemand von Euch Rena gesehen? Oder hat jemand etwas bemerkt? Bitte wendet Euch direkt an das Tierheim Troisdorf unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:

Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Tierheim Troisdorf

Siebengebirgsallee 105
53840 Troisdorf

Telefon: 02241 127770-0 (9-12 Uhr)
Telefax: 02241 127770-24
Mail: info@tierheim-troisdorf.de

 

 

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!