BITTE LESEN & TEILEN: Wer kann Toni ein Zuhause geben? Er erlitt ganz jung einen Rückenmarksinfarkt. Seine linke Hinterhand musste amputiert werden und Inkontinenz war die Folge. Bitte ALLE helfen!

Toni ist ein bildhübscher Berner Sennenhund Rüde. Er ist Lebensfreude pur, wenn er in seinem Rolli die Welt erkundet.

Toni erlitt jung einen Rückenmarksinfarkt, seine linke Hinterhand musste daraufhin amputiert werden.
Leider wurde Toni durch seinen Infarkt inkontinent.

Für Toni ist sein Handicap kein Problem – er verhält sich wie ein ganz normaler  „Gute-Laune-Hund“. Er liebt lange Spaziergänge und legt dabei auch richtig Tempo vor. Toni schwimmt und spielt gern.

Er ist verträglich mit fast alle Hunden und auch mit Katzen und ist einfach nur ein total lieber und dankbarer Hund.

Durch sein Handicap ist es leider sehr schwierig, für Toni eine eigene Familie zu finden.

Wer kann Toni ein Zuhause geben und ihm zeigen wie schön die Welt ist?

Bitte wendet Euch an Berner Sennenhunde in Not e.V. unter folgenden Kontaktdaten:

Telefon 05733 95865 · Telefax 05733 95788
info(at)berner-sennenhunde-in-not.de

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!