Fast hatte er ein Zuhause und dann verliert er Alles. Oglum wurde das Herz gebrochen und jetzt wartet er sehnsüchtig auf jemanden, der für ihn da ist und die Einsamkeit in Zweisamkeit verwandelt.

Es hätte so schön sein können. Der wunderschöne Rüde mit den abgeschnittenen Ohren tauchte im Jahr 2015 auf einmal vor einem Haus auf, legte sich an die Straße und begann es voller Inbrunst zu bewachen. Doch weil er Motorräder und Autos jagte, gab es Probleme.  Die Hausbesitzerin musste die Verantwortung für das Energiebündel übernehmen und eigentlich lief es nun sehr gut. Oglum hatte ein Zuhause bei zwei Helfern der Hausbesitzerin gefunden, durfte auf dem Sofa kuscheln und hatte eine Familie.

Doch dann brach für Oglum eine Welt zusammen. Seine Familie reiste ab und er konnte nicht mit. Der Pechvogel wurde mit gebrochenem Herzen in einem Gehege untergebracht und leidet schrecklich unter der Einsamkeit. Er vermisst das freie Leben und die Spaziergänge mit „seinen“ Menschen, hofft immer darauf, dass ihn jemand besucht und sich mit ihm beschäftigt.

Mit seinen ca. 2-3 Jahren und einer Schulterhöhe von ca. 65 cm ist Oglum komplett verschmust, liebt es auf dem Schoß zu liegen und stundenlang zu kuscheln. Mit seiner Nase stupst er ganz sanft, wenn er gekrault werden will und er spielt voller Begeisterung mit allem, was er finden kann. An der Leine läuft Oglum aufmerksam mit, lernt besonders gut mit Leckerchen und lässt sich damit auch gerne zurückrufen. Auch mit Artgenossen gibt es keine Probleme.

Der bildschöne, treue und sportliche Vierbeiner braucht einen Menschen mit großem Herzen, viel Hundeerfahrung und konsequenter Führung. Ein Haus mit Garten wäre für ihn das Paradies, denn dort kann er seinen Schutztrieb ausleben und den Postboten beobachten.  

Kannst du dem verschmusten Oglum seinen größten Wunsch erfüllen und ihm Zuwendung und ein liebevolles Zuhause geben? Dann wende dich bitte für mehr Informationen an folgende Adresse:

Kitmir Tierhilfe Demirtas e.V.

Petra Raithel
Rotachstraße 10
88693 Deggenhausertal – Urnau

Tel.: +49 (0)151 59112936

E-mail: info@kitmir.de

oder direkt über die Facebookseite der Kitmir Tierhilfe Demirtas unter https://www.facebook.com/KitmirEv

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!