Endlich ist es raus: Hundehalter sind attraktiver als Nicht-Hundehalter! Eine Untersuchung fand dafür drei gute Gründe.

Hundebesitzer werden allgemein als treue, mitfühlende und freundliche Menschen betrachtet. Für einen Hund zu sorgen, bedeutet viel Arbeit. Und dieses Engagement kann ziemlich anziehend auf andere wirken. Darum ist es nicht überraschend, dass eine kürzlich durchgeführte Umfrage herausgefunden hat, dass Menschen, die Tiere lieben, als potenzielle Partner attraktiver sind.

Die Ergebnisse der Untersuchung legen auch nahe, dass Hunde nicht bloß bei der Suche nach Liebe helfen, sondern such beim Finden von Freundschaften. Um die 46 Prozent der befragten Personen gaben an, dass es einer der einfachsten Wege ist, Freunde zu finden, wenn man mit einem Hund spazieren geht. Und 29 Prozent der Hundebesitzer bekannten sogar, dass sie lebenslange Freunde beim Gassigehen kennengelernt haben.

Egal ob Sie nach Liebe suchen oder einfach nur ein paar neue Freunde kennenlernen wollen: Ein Hund ist eine großartige Möglichkeit, neue Verbindungen zu knüpfen.

Hier sind die drei Gründe, warum Ihr Hund Sie wirklich noch liebenswerter macht:

1. Sie sind geduldiger. Hunde stellen Sie auf die Probe - sehr häufig. Es

   braucht Liebe und Geduld, sie auszubilden und sie sicher zu führen.

2. Sie sind sozialer. Hundebesitzer sind normalerweise sozialer - dank der

   Tatsache, dass unsere haarige Freunde Auslauf brauchen. Es ist leicht, im

   Park oder auf der Hundelaufstrecke jemanden zum Unterhalten zu finden.

   Wenn Sie etwas suchen, das Aufmerksamkeit erregt, dann besorgt das

   niemand besser als ein Labrador-Welpe.

3. Sie wissen, was bedingungslose Liebe ist. Hunde scheren sich nicht darum,

   wie Sie aussehen oder wie viel Sie wiegen. Ein Hund liebt Sie, wie Sie

   sind. Umgekehrt ist ein Hundehalter anpassungsfähiger und eher gewillt,

   hart an Beziehungen zu arbeiten.

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!