In Cloppenburg wurde ein Hund von einem Unbekannten mit einem Luftgewehr angeschossen. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Geschwister-Scholl-Straße in Dinklage haben unbekannte Täter zwischen dem 24.09.2016 und 02.10.2016 einen Hund mit einem Luftgewehr beschossen. Der Jack Russel erlitt eine Verletzung an der Pfote. Diese konnte mittlerweile mithilfe eines Tierarztes erfolgreich behandelt werden.

Die Polizei sucht nun nach den unbekannten Tätern und bittet um Mithilfe. Wer hat die Tat gesehen oder hat Hinweise zu den Tätern? Bitte wendet euch an die Polizei Dinklage unter 04443 – 4666.

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!