Am 18.3.2016 wurde ein Hund aus dem Tierheim Eilenburg gestohlen. Zur Zeit läuft die Suche auf Hochtouren. Erste Infos zu den Tätern liegen vor. ALLE Hundefreunde bitte HELFEN!

Über facebook erreichten uns viele Zuschriften von Hundefreunden und Tierschützern mit der Bitte auf einen wirklich unglaublichen Vorfall aus dem Tierheim Eilenburg aufmerksam zu machen.

Am 18.3.2016 gegen 16 Uhr wurde der 1,5-jährige Schnauzer-Mischling aus dem Tierheim gestohlen.

Er wurde einem Paar für einen Spaziergang mitgegeben und diese kamen nicht mehr zurück.

Es handelt sich um einen 29 jährigen Mann der 1,97cm groß ist, mit kurzen dunkelblonden Haaren und einer Ende 20 jährigen Frau die ca.1,70 cm groß ist, mit rot/pinken schulterlangen Haaren gestohlen.

Das Auto war ein dunkler Kleinwagen mit PM Kennzeichen.

Da das Paar aus Berklin bzw. Potsdam kam, wird vermutet, dass sie auf dem Weg dorthin sind.

Bitte Hinweise (auch vertraulich) an das Tierheim unter Telefon-Nr. 03423-758928 oder 0157-56297066.

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!