EILMELDUNG - BITTE LESEN UND TEILEN: Schrecklicher Fund eines Familienvaters beim Spaziergang mit einen beiden Kindern. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise! Alle Infos findet Ihr im Artikel!

Am Samstag, den 18.04.2015, gegen 11.00 Uhr, ist ein 39-jähriger Familienvater mit seinen zwei Kindern im Waldgebiet am Waldweg/ Am Köller in Hattingen unterwegs.

Doch dann der Schock! In der Nähe einer Leitplanke entdeckt er sechs tote Hundewelpen! Der Familienvater informiert sofort die Polizei.

Was war passiert? Augenscheinlich wurden die Mischlingswelpen nach dem Wurf erdrosselt und dort abgelegt. Warum und weshalb? Was verursacht eine solch grausame Tat? Die Polizei hat noch keine Antworten auf diese Fragen!

Ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz wird eingeleitet.

Um den Vorfall aufzuklären bitte die Polizei um Hinweise unter der Rufnummer 02324/9166-6000. Unsere Bitte an alle Hundefreunde: Wer hat etwas gesehen? Vermisst jemand in der Nachbarschaft 6 Welpen? Bitte informiert die Polizei und bitte TEILT diese Nachricht weiter! Je mehr Hundefreunde davon erfahren, desto größer sind die Chancen, dass der entscheidende Hinweis eingeht!

 

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!