Ein Vierbeiner benötigt ganz dringend ein bestimmtes Medikament - aber die Lieferzeiten sind zu lang um sein Leben zu retten.

Diese Nachricht haben wir gerade von Yvonne Brettschneider entdeckt:

Aufruf an euch alle und teilen ausdrücklich erwünscht!!!

Unser Hund Max soll leben. Dafür benötigt er dringend das Medikament Astonin H oder alternativ Florinef 0.1mg, da er an Morbus Addison leidet. Da Astonin H derzeit nicht lieferbar ist und die Lieferzeiten bei Florinef utopisch sind, da unser Hund diese nicht überleben wird, suche ich, suchen wir jetzt dringend Hilfe von euch da draußen.

Wer kann uns dieses Medikament zur Verfügung stellen, weil er es für sein eigenes Tier nicht mehr gebrauchen kann???

Wenn wir nicht bis zum Ende der Woche jemanden gefunden haben, der uns helfen kann, darf unser Hund seinen letzten Weg antreten, denn wir möchten ihn dann nicht qualvoll sterben sehen, sondern in Würde gehen lassen - denn genauso hat er über 8 Jahre bei uns gelebt.

Bitte teilt und helft, denn uns zerreißt es gerade das Herz.

Über Facebook könnt Ihr Euch direkt mit Yvonne in Verbindung setzen: https://www.facebook.com/yvonne.brettschneider.1


Update:

Diese Nachricht freut uns ungemein - Yvonne hat gerade über facebook folgendes verbreitet:

Liebe Facebook-Gemeinde!!! Ich bin noch ganz überwältigt und mir kullern hier immer noch die Freudentränen einfach so runter!!!

♡ Ihr seid der Hammer!!!!!!! ♡

Wir sind so glücklich, dass unser Hilferuf so viele tolle Menschen erreicht hat!!! Unsere Fellnase Max bekommt dank euch seine lebenswichtigen Medikamente und wird hoffentlich noch ganz lange Zeit ein Teil unserer Familie sein.

Uns bleibt nur ein Riesendankeschön an euch alle da draußen, an die Teiler und Fellnasenliebhaber!!!! Unsere beiden Jungs sind überglücklich!!! Und mir habt ihr das schönste Geschenk zum Geburtstag gemacht, dass es nur geben kann. Ein Hoch auf euch und Mäxchens Leben, auf den Moment, der ewig bleibt!

Wenn ich könnte, würde ich jeden einzeln umarmen, deshalb fühlt euch in Gedanken ganz lieb umarmt!!!

Eure glückliche Yvonne Brettschneider mit Mann Maik Brettschneider und den Kindern Thore und Erik, sowie Fellnase Max (wuff) und Fellnasen Moritz und Gimly (miau, miau)

Auch diesen Beitrag dürft ihr gerne fleißig teilen, damit alle helfenden Fellnasenliebhaber unser großer Dank erreicht!!!!

Und wenn wir umgekehrt mal helfen können, gerne jederzeit!!!!

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!