Direkt LESEN & TEILEN: Ein Chihuahua mit deutscher Chipnummer wurde ganz alleine in Belgien gefunden. Wer vermisst den kleinen Kerl? Weitere Infos im Artikel!

Am 5.6.2015 wurde der kleine Chihuahua in Masnuy-St-Pierre gefunden (Belgien). Mittlerweile ist er dort in der Nähe im Tierheim ("L`Arche de Noé ASBL" in Maisières).

Die Tierschützer vor Ort haben direkt überprüft ob der kleine Mann gechipt ist - und siehe da: Ja, es gibt einen Chip! Doch wie so häufig ist dies nur die halbe Miete - denn leider ist diese Chipnummer nicht registriert!

Doch eins kann anhand der Chipnummer festgestellt werden: der kleine Vierbeiner stammt aus Deutschland - es ist auf jeden Fall eine deutsche Chipnummer! Vielleicht ist er einem deutschen Urlauber entlaufen?

Unsere Bitte: TEILT dies weiter! GEMEINSAM können wir Vierbeiner und Zweibeiner wieder zusammen bringen!

Wir hoffen auf eine ähnlich erfolgreiche Geschichte wie bei Navina und Bumo.

Gleichzeitig sagen wir auch DANKE an Navina - die uns über den Fund des kleinen Chihuahua aufmerksam gemacht hat!

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!