Unsere Hunde sind einfach klasse! Sie geben nicht nur Liebe sondern schlagen sogar Einbrecher in die Flucht. Wie der Kleine das gemacht hat? Hier findet Ihr alle Einzelheiten!

Ein kleiner Mischlingshund hat in Herrenberg (Kreis Böblingen) mit seinem Gebell einen Einbrecher vertrieben.

Der Dackel-Pudel-Mix erwischte den Eindringling beim Aufhebeln eines Fensters und begann zu "Kläffen", wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Als das Frauchen, alarmiert durch ihren Schoßhund aus dem Nebenraum angelaufen kam, hatte der Unbekannte bereits das Weite gesucht.

Eine Fahndung der Polizei blieb nach dem Einbruchsversuch am Mittwochabend zunächst erfolglos.

Nach unbestätigten Meldungen bekam der kleine Vierbeiner anschließend ein ganz großes Leckerli - das hätte er sich auf jeden Fall verdient!

Habt auch Ihr schon einmal ähnliches erlebt? Schickt uns Eure Geschichte an redaktion@tiervision.de! Vielleicht können wir schon bald hier über die Heldentaten Eures Vierbeiners berichten!

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!