EILMELDUNG - bitte LESEN! In Grambow (bei Schwerin) wurden zwei freilaufende Hunde gefunden. Die Suche nach dem Halter läuft! ALLE Hundefreunde werden um MIthilfe gebeten!

Am Dienstagvormittag meldete eine Bürgerin aus Grambow der Polizei zwei freilaufende Hunde im Ort.

Polizisten aus Gadebusch konnten die beiden Rüden auch in der Schäferei ausfindig machen.

Der Bernhadiner trägt ein Kettenhalsband und der Leonberger/Neufundländer wird auf 3 bis 4 Jahre alt geschätzt. Das Amt Lützow Lübstorf wurde durch die Polizei eingeschaltet, da der Hundehalter nicht ausfindig gemacht werden konnte. Sie wurden nach Schwerin Warnitz gebracht.

Wer kennt die beiden Hunde? Wer vermisst seine Hunde? Rückfragen an die Polizeiinspektion Wismar (Telefon: 03841-203-304).

 

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!