BITTE LESEN & TEILEN: Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer erkennt diesen Hund? Wer kann etwas zu seinem ehemaligen Halter sagen?

Bereits am vergangenen späten Dienstagnachmittag (3.11.2015) wurde oberhalb von Seebach (bei Offenburg) auf einer Wiese beim Wanderheim "Bosenstein" ein möglicherweise ausgesetzter Mischlingshund aufgefunden.

Die gutmütige und zutrauliche Hündin war bereits geschwächt und fand nach einem umgehenden Tierarztbesuch Obdach im örtlichen Tierheim.

Der Mischlingshund ist höchstens zehn Jahre alt und trägt offensichtlich den genetischen Hauptanteil der Rasse "Berger des Pyrénées" in sich. Für einen Kleinhund war ein ungewöhnlich breites Lederhalsband angelegt.

Die Beamten der Polizeihundeführerstaffel Rheinmünster haben die Ermittlungen aufgenommen und hoffen nun auf Hinweise zu dem letzten Besitzer des Vierbeiners, Tel.: 07229-697214.

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!