Ausgesetzt und angebunden wurde der arme Balou gefunden und kam ins Tierheim. Jetzt sucht er einen Besitzer, der ihm viel Zuneigung und ein schönes, neues Zuhause schenkt.

Es war ein trauriges Schicksal, dass der unsichere Malinois-Mix Balou erleiden musste. Einsam und verlassen wurde der Rüde auf einer Damentoilette einer Autobahnraststätte gefunden. Angebunden und von seinem Besitzer offensichtlich ausgesetzt wartete er dort verzweifelt auf Rettung. Die Polizei befreite den armen Kerl und brachte ihn in das Tierrheim Kellerranch in Weiterstadt.

Aber das Sorgenkind war nach dem Vorfall nervös und verunsichert, hatte eine große Skepsis gegenüber Menschen. Nur mit kleinen Schritten schaffte es der Hundeführer des Tierheims wieder etwas Vertrauen herzustellen und der 3-Jährige Balou machte daraufhin nach und nach Fortschritte. Noch immer ist er misstrauisch gegenüber Menschen, was nicht verwunderlich ist bei dem was er durchmachen musste. Aber wenn er einmal Vertrauen gefasst hat, ist er ein wundervoller Begleiter und sehr verspielt. Leinenführigkeit und Grundgehorsam sind kein Problem und auch andere Regeln kann Balou schnell lernen.

Mit Hündinnen ist Balou verträglich und auch mit Rüden kommt er klar, solange er sie sympathisch findet. Dennoch sucht er lieber ein Zuhause, wo er Einzelhund sein darf und mit einer konsequenten Führung die Welt entdecken kann. Auch Kinder ab 14 Jahre können gerne dabei sein.

Jetzt sucht der liebe Vierbeiner einen Platz, an dem er sein Leben verbringen darf. Hast du ein Herz für Balou? Dann melde dich bitte!

Gegen einen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr kann man die liebe Fellnase vom Tierheim Kellerranch zu sich nehmen und ihm ein schönes, neues Zuhause schenken, in dem er endlich Hund sein darf. Abseits von Damentoiletten auf einem Rastplatz.

 

Anfragen bitte an den Hundeführer von Balou über die E-Mail kalbfleisch@kellers-ranch.de oder telefonisch unter 0157/32058802.

 

Tierheim Kellerranch

Im Wasserlauf 3

64331 Weiterstadt

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!