BITTE LESEN & TEILEN: Die Polizei bittet um Mithilfe! Wer kennt diesen Hund? Er wurde einfach ausgesetzt und an einem Weidepfahl angebunden!

Am Samstagabend,04.07.15, um 18:25 Uhr, wird von einer Spaziergängerin ein, an einem Weidepfahl angebundener, Hund gefunden.

Der Fundort befindet sich in Alfeld, auf einer am Hakelmaschparkplatz angrenzenden Wiese im Bereich der Eisenbahnbrücke der Fa. Sappi.

Das Tier wurde entsprechend versorgt und erst einmal in der Obhut der Finderin belassen. Das Aussetzen stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit einer empfindlichen Geldbuße geahndet werden.

Hinweise zum Hundehalter nimmt das Polizeikommissariat Alfeld unter Tel. 05181/91160 entgegen. Ebenso Hinweise von Personen, die das Aussetzen beobachtet haben.

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!