Sid ist so tapfer! Nach einem Autounfall kämpfte sich der Kleine ins Leben und jetzt fehlt ihm nur eins: Ein neues Zuhause!

Er ist ein kleiner Engel in Hundegestalt. Sid berührt die Herzen! Der kleine Vierbeiner wurde leider in einem Alter von nur 2 Monaten von einem Auto angefahren und hat noch immer ein wenig mit den Auswirkungen zu kämpfen. 7-8 Monate ist Sid nun alt und sein hinteres Bein ist noch etwas schwach, doch wenn die Muskeln dort wieder aufgebaut sind, wird man es ihm kaum noch anmerken können.

Verspielt und neugierig ist der junge Hund, der mit seinen braunen Augen jedes Eis schmelzen kann. Auch wenn er anfangs ein bisschen vorsichtig ist, fasst er dennoch bald Vertrauen und überhäuft seinen Menschen mit Freude und Liebe.

Mit Hunden und Katzen versteht sich Sid gut und sogar Pferde kennt er. Am besten wäre für ihn ein ebenerdiges Zuhause mit Garten und ein netter Zweithund ist zwar kein Muss, wäre aber eine große Hilfe für den ruhigen Junghund, der sich nette, ruhige Besitzer wünscht.

Zurzeit ist Sid in NRW, im Kreis Gütersloh und wartet auf ein schönes Zuhause. Hier gibt es auch ein Video von ihm: https://www.youtube.com/watch?v=y7ZALHHFQ-Q&feature=youtu.be

Willst du Sid besuchen und ihn vielleicht sogar bei dir aufnehmen, damit er ein schönes, ruhiges Hundeleben führen kann? Dann melde dich bei Sandra Reker unter: sanre87@aol.com

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!