Die Sendung vom 31.08.2018: Jetzt ANSCHAUEN und TEILEN. Die neue Folge der „Pfotenhilfe – Die Barmenia Tiervermittlung“ exklusiv auf www.tiervision.de. Heute begrüßt euch Claudia Ludwig ein zweites Mal aus dem Tierheim Hanau.

Claudia wird heute wieder von Daniel Gimbel und Carmen Hoffmann bei der Vorstellung der Tiere unterstützt. Im Hanauer Tierheim warten so viele tolle Tiere auf ein neues Zuhause, sodass wir uns ein zweites Mal auf den Weg gemacht haben, um euch einen kleinen Teil der wartenden Vierbeiner vorstellen zu können. 

Ion, ein dreijähriger Mischlingsrüde, ist wie versteinert vor der Kamera. Das ist aber auch vollkommen verständlich, denn er hat in seiner Vergangenheit sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Daniel vermutet, dass er auf den Kopf geschlagen und anderweitig misshandelt worden ist. Daher ist er sehr unsicher und ängstlich.

Das Pendant zu Ion ist eindeutig Sheko! Der kleine Rüde, seines Zeichens eine reinrassige Französische Bulldogge, bekommt während seiner Vorstellung „seine fünf Minuten“. So zumindest wird es von Daniel genannt. Er hüpft auf dem Sofa hin und her, springt runter, wieder rauf und dann wieder von vorne. 

Ob Claudia und Daniel es trotzdem geschafft haben, alle wichtigen Infos von ihm zusammenzutragen?

Was es heute sonst noch zu sehen gibt?

Da hätten wir zum Beispiel viele tolle Katzen! Es gibt junge, es gibt alte, es gibt schwarze, getigerte und dreifarbige Samtpfoten. Aber alle haben eines gemeinsam: 

Sie suchen ein neues Zuhause!

Reinklicken, angucken und weitersagen. 

Viel Spaß wünschen wir Euch bei einer neuen Folge Pfotenhilfe - Die Barmenia Tiervermittlung!

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!