Claudia Ludwig ist zu Gast bei Michael Aufhauser auf dem Gut Aiderbichl in Henndorf am Wallersee.

Zusammen stellen Sie euch einen der vielen Gnadenhöfe von Michael Aufhauser vor. 
Erfahrt heute hier welche Tiere aktuell auf dem Gut in Henndorf wohnen und ihre Schicksale. Der absolute Hingucker dabei ist das verliebte Schweinepaar Quax und Mercy.

Außerdem vergibt das Gut Aiderbichl 12 Sonderpflegeplätze für 7 Hündinnen und 5 Rüden. Die Welpen stammen von der Hündin Bella, die Michael Aufhauser selber in Griechenland gerettet hat. 

In einem unserer Einspieler zeigen wir faszinierende Momente von ehemaligen Laborschimpansen, die dank der Aiderbichler nach 30 Jahren das erste Mal das Sonnenlicht erblicken dürfen. 

Also auf keinem Fall verpassen und direkt reinklicken! Wir freuen uns über Kommentare auf www.facebook.de/Tiervision

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!