Die Sendung vom 07.12.2018: Jetzt ANSCHAUEN und TEILEN. Die neue Folge der „Pfotenhilfe – Die Barmenia Tiervermittlung“ exklusiv auf www.tiervision.de. Heute begrüßt euch Claudia Ludwig erstmals aus dem Tierheim Dreieich.

Claudia und das Team der Pfotenhilfe sind für euch nach Dreieich gereist. Dreieich ist die zweitgrößte Kommune des Landkreises Offenbach. Im Tierheim von Dreieich warten so viele tolle Tiere auf ein neues Zuhause, dass wir euch heute einen Teil davon vorstellen möchten!

Dabei ist unter anderem die bildhübsche Schäferhund-Mischlingsdame Ella. Sie ist eine eher unsichere und zurückhaltende Hündin, die dennoch menschenfreundlich und sehr klug ist. Ella ist verträglich mit Rüden, andere Hundedamen sind nicht so ihr Ding. Sie ist sehr sportlich und braucht viel Beschäftigung in ihrem neuen Zuhause.

Ares bildet das Kontrastprogramm zu Ella. Wo die Hündin schüchtern ist und brav sitzen bleibt, knabbert Ares an allem herum, springt auf die Couch, wieder runter und dann von vorne. Der American Staffordshire Rüde ist allerdings auch erst ein Jahr alt. Da darf man noch so viele Flausen im Kopf haben, oder?

Was es sonst heute noch zu sehen gibt?

Da hätten wir zum Beispiel Findus! Findus ist ein Europäisch Kurzhaar Baby, etwa im September diesen Jahres geboren. Genau kann man es nicht sagen, da er mutterseelenalleine in einer Scheune gefunden wurde. Zum Glück geht es dem kleinen Kerlchen richtig gut und er hat keine psychischen Schäden davongetragen. Im Gegenteil: Er ist sehr menschenbezogen, verspielt und verschmust. Überzeugt euch gerne selbst!

Also: Reinklicken, angucken und weitersagen. 

Viel Spaß wünschen wir Euch bei einer neuen Folge Pfotenhilfe - Die Barmenia Tiervermittlung!

Du möchtest dieses Video auf Deiner Seite einbinden? Kopiere einfach einen der beiden Links und füge diesen in den Quellcode Deiner Seite ein. Du hast Fragen zum Einbinden? Sende uns eine Mail an redaktion (at) tiervision.de!